1-wöchige Behandlung bei hartnäckiger Krätze

Du wirst die Milben einfach nicht los und auch kein Arzt kann dir helfen? Dann versuche es mit der 1-wöchigen Intensivbehandlung und sage der Krankheit jetzt den Kampf an!

Das brauchst du dafür (pro Person):

So funktioniert es:

Am besten nimmst du dir für diese Woche frei. Du kannst dich vom Arzt krank schreiben lassen, deine Gesundheit geht auf jeden Fall vor!

Ganz wichtig ist auch, dass alle Personen, die mit dir zusammenleben mitbehandelt werden müssen, da es ansonsten mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Neuinfektionen kommen wird.

Tag 1:

  • Morgens: Tabletten ScabiOral einnehmen
  • Sämtliche getragene Wäsche, Bettwäsche, Handtücher, Schals, Kissenbezüge, etc. in einen gut Verschließbaren Sack werfen und nach draußen stellen
  • Wohnung gründlich staubsaugen und putzen
  • Bettdecke, Kopfkissen und Matratze gründlich mit dem Anti-Milben-Spray einsprühen
  • Polstermöbel, aber auch glatte Oberflächen mit dem Spray behandeln
  • Ausgiebig Duschen, Haut am Besten mit Schwefelseife reinigen
  • Abends: Großzügig am ganzen Körper mit der Antiscabiosum Creme eincremen

Tag 2-3:

  • Nach dem Aufstehen: Bettwäsche abziehen und Decke, Kopfkissen und Matratze mit dem Anti-Milben-Spray einsprühen
  • Ganz wichtig: NICHT DUSCHEN! Das Antiscabiosum sollte für mindestens 3 Tage nicht abgewaschen werden!
  • frische Kleidung anziehen, frische Handtücher & Bettwäsche verwenden
  • Erneut gründlich Staubsaugen und Wohnung mit Anti-Milben-Spray behandeln
  • Abends: Antiscabiosum erneut großzügig auf der Haut am gesamten Körper anwenden

Tag 4-7:

  • Morgens: Gründlich Duschen, Haut am Besten mit Schwefelseife reinigen
  • Hautpflege mit Aloe Vera auftragen
  • frische Kleidung anziehen
  • Bett neu beziehen und mit Anti-Milben-Spray einsprühen
  • Staubsaugen und Anti-Milben-Spray verwenden
  • Einweghandschuhe tragen und Wäsche in der Waschmaschine bei mindestens 60° Grad waschen, immer Anti-Milben-Waschmittelzusatz zugeben
  • zwischendurch können juckende Stellen partiell mit Antiscabiosum eingecremt werden
  • Abends: Hautpflege mit Aloe Vera auftragen

Wenn du dich gnadenlos an all diese Punkte hältst, wirst du die Krätze sehr schnell wieder los werden. Du schaffst das!

*Affiliate-Links: hier kommst du direkt zu den Produkten auf Amazon. Wenn du sie über diesen Link bestellst, unterstützt du Krätzhilfe, der Preis bleibt für dich aber gleich.